Auriou Raspeln

Raspeln sollten zwei Ansprüchen genügen, die scheinbar nicht vereinbar sind. Erstens geht es darum, eine möglichst fertige, glatte Oberfläche zu erhalten, auf der die Spuren anderer Werkzeuge, wie z.B. Schnitzeisen, beseitigt sind. Zweitens soll in kurzer Zeit bei minimaler körperlicher Anstrengung so viel Material wie möglich abgetragen werden. Die industriell hergestellten Raspeln können diese beiden Kriterien aufgrund ihrer mangelhaften Qualität nicht erfüllen. Da heutzutage meist industriell gefertigte Raspeln verkauft werden, werden die Anwendungsmöglichkeiten dieser Werkzeuge von vielen Künstlern und Handwerkern stark unterschätzt. Dies ist umso bedauernswerter, als es in einigen Berufen (Tischler, Bildhauer) absolut notwendig ist auf Zehntelmillimeter genau zu arbeiten, was mit einer handgefertigten Qualitätsraspel durchaus möglich ist. Mit einer erstklassigen Raspel können Arbeiten von seltener Perfektion sehr schnell und präzise realisiert werden. Es ist ein wahres Vergnügen, mit einem solchen Werkzeug zu arbeiten. Michel Auriou: “Die meisten Firmen produzieren Raspeln, weil auch andere Raspeln produzieren. Wir produzieren Raspeln, weil wir wissen, wozu man dieses Werkzeug benötigt.” Alle Auriou Raspeln (ausgenommen Figurenraspeln) können Sie auch mit Hieb für LINKSHÄNDER bestellen.

Auriou handbehauene Raspeln

Sesselraspeln, Rund-, Flach-, Halbrund- und Modellraspeln sowie abgestufte Raspeln mit Wallnussgriff, Feinraspeln für Detailarbeiten.

Figuren- und Feinraspeln

Figuren- und Feinraspeln sind an beiden Enden behauen, das Heft ist in der Mitte. Es wurde nach präzisen ergonomischen Kriterien entwickelt: seine Form ist unregelmäßig achteckig (ein Viereck mit gebrochenen Kanten). Unsere Palette setzt sich aus vier verschiedenen Werkzeuglängen und sechs verschiedenen Formen zusammen. Die Größe der Hiebe ist proportional zur Länge der Raspeln. Die Wahl einer Figurenraspel und der Form ihrer Klingen hängt ganz von Größe und Form der Arbeit ab. Alle Figurenraspeln gibt es für Holz oder Stein.