Nomi - Stemmeisen

Unübertroffene Schärfe Die Schneide aus hochwertigem Karbonstahl garantiert optimale Schärfe und Schnitthaltigkeit. Schärfen ist wesentlich seltener notwendig als bei herkömmlichen Stemmeisen. Das Stemmeisen mit dem Dämpfer Mit der Schneide ist ein Körper aus weichem Eisen schmiedever schweißt, der nicht nur die Schneide stützt, sondern gleichzeitig den Schlag dämpft. Dies ist vor allem dann besonders wichtig, wenn man, wie in Japan üblich, mit einem Metallhammer arbeitet. Schlaue Ergonomie Selbst wenn Sie das Nomi am Schaft halten, um feiner arbeiten zu können, liegt es gut in der Hand: Zwischen Angel und Heft gibt es keinen Bund, eine konische Stahlzwinge an dieser Stelle schützt vor Lockerung und Aufsplittern und gewährleistet optimale Handhabung. Einzigartige Verarbeitung und Lebensdauer Nobody is perfect, aber: NOMI is perfect. Fast jedes Nomi in unserem Sortiment ist ein Einzelstück, von Hand, unter Verwendung hochwertiger Werkstoffe gefertigt und westlicher Verarbeitungsqualität weit überlegen.

Nomi - maschinell gefertigt

Eine Serie guter Profi-Nomi mit den typischen Vorteilen japanischer Stemmeisen

handgeschmiedete Nomi

handgeschmiedeter 2-Lagen-Stahl in der Spitzenqualität wie sie der japanische Profi kauft. Heft Roteiche, an der Spiegelseite abgerichtet und vorgeschärft.

Oire Nomi Suminagashi

Damaszener-Stahl (vielfach gefaltener Stahl).