Hobel handgeschmiedetes Eisen

Hochwertige japanische Hobel mit handgeschmiedeten 2-Lagen-Stahl Hobeleisen. Bei diesen Hobeln ist das Eisen bereits an der Spiegelseite abgerichtet und vorgeschärft. Das zweischichtig geschmiedete Eisen sitzt in einer konischen Nut des Eichenkörpers. Vor dem Erstgebrauch muss das Eisen in die konische Nut des Hobelkörpers eingepasst werden. Natürlich stellt ein exklusiver Hobel auch gehobene Ansprüche an den Benützer. Der Gebrauch von Kanna bedarf gewisser Sorgfalt. Wer aber einmal gelernt hat, diesen Kanna zu beherrschen, wird keinen anderen Hobel mehr verwenden wollen.

Mamehiraganna

Putzhobel mit Spanbrecher